Camping Hirschegg

Biker

Idealer Ausgangspunkt für Touren

Kurvenreiche Land- und Bundesstraßen in der schönen Weststeiermark, die hügelige Weinstraße und viele idyllische Bergstraßen lassen jedes Bikerherz höher schlagen. In heimeliger Atmosphäre genießen Sie die Gastfreundlichkeit der Familie Knoef mit Lagerfeuer am rauschenden Wildbach.


Camping Hirschegg

Soboth

Länge: 268,4 km
Dauer: 4h58
Seehöhe: max. 1668m

Die Sobother Bergstraße ist ein der beliebtesten Bikerstraßen in unserer Umgebung. Die vielen engen Kurven machen die Tour zu einen besonderen Erlebnis.


Camping Hirschegg

Packsattel

Länge: 221,3 km
Dauer: 4h01
Seehöhe: max. 1543m
1 Pass

Die Packer Bundesstraße ist ein beliebte und kurvenreiche Bikerstrecke.
Über das Gaberl und den Obdacher Sattel kann man gut und zügig eine Runde fahren, da kaum PKW diese Straße befahren.
Die Route geht durch die Gemeinden Pack, Edelschrott, Köflach, Piber (Bundesgestüt Piber).


Camping Hirschegg

Koralpe

Länge: 239,2 km
Dauer: 4h33
Seehöhe: max. 1668m
2 Pässe max. Steigung: 15 %

Ein Ausflug durch die hügelige Weststeiermark. Eine Zeitreise durch die Vergangenheit erlebt man, wenn man an der Burg Deutschlandsberg und dem Schloss Stainz vorbeifährt. An der Schilcherweinstraße kann man besonders gut Rast machen, viele Buschenschenken warten entlang der Strecke mit Köstlichkeiten auf.


Camping Hirschegg

Klippitztörl

Länge: 259,4 km
Dauer: 4h41
Seehöhe: max. 1668m
1 Pass

Vorbei an der Burg Deutschlandsberg und entlang eines Wildbach führt die Bergstraße Richtung Kärnten. Saftige Wiesen und Wälder säumen die gut ausgebaute Straße.
Ist man einmal am Klippitztörl angekommen, kann man die wunderschöne Aussicht genießen.


Camping Hirschegg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *